Antwort auf: Seki in der Seewacht

Willkommen! Foren Taurus Juvavi Taurus Juvavi IT Wiederaufbau Juvavum Seki in der Seewacht Antwort auf: Seki in der Seewacht

#978
Seki
Moderator

Zeit: Mitte November 2021

Ein Schiff legt etwas abseits des zerstörten Hafens an. 3 Ruderboote machen sich vom Schiff aus in Richtung Land.

An Land sind einige Leute gerade damit beschäftigt ein Lagerhaus, welches in der nähe des Hafens errichtet wurde, fertig zu stellen. Der Dachstuhl liegt noch neben dem Gebäude.

Die Frau die die Leitung hat schlägt eine Glocke worauf alle Arbeiter sich vor ihr versammeln.
„Die erste groß Lieferung ist da und wir sind schon im Verzug! Wir können erst ausladen wenn das Lagerhaus fertig ist! Mit den Matrosen sollte das Morgen der Fall sein! Also haltet euch ran!“

Die Ruderboote Legen an und ein weiblicher Capitän steigt aus. „Also ich dachte der Steg wäre schon fertig…… oder irgendetwas….“

„Ahh Captain Cleo ! Ihr seid wie immer die schnellste! Wir müssen noch das Dach auf das Lagerhaus setzen bevor wir uns um den Steg und so weiter kümmern können. Wäre es möglich das Eure Zimmerleute und Matrosen da etwas mithelfen? “

„Eigentlich wollte ich die Ladung von den Daikaran einfach abliefern…..NAja wenn es sein muss dan muss es wohl sein. Bevor wir warten können die Jungs auch ein wenig anpacken! Ich schick dir 5 Zimmerleute und 45 Helfer rüber! Sie können helfen bis entladen ist! Und vor allem dem Steg in stand setzen!“

Es dauert 4 Tage bis die gesamte Ladung gelöscht ist.
Das Schiff bleibt noch 6 weitere Tage bis alle Arbeiten soweit abgeschlossen sind und der Wind wieder günstig steht.

  • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 2 Wochen von Seki.